SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Sparclub-Regeln

  • - Wöchentliche Mindestspareinlage 6€ (5€ Sparguthaben + 1€ Verzehrguthaben)
  • - Münzen unterhalb von 50 Cent nicht als Sparbetrag gezählt werden und fallen dem Vereinsvermögen zu
  • - Im Falle der Verhinderung (z.B. Urlaub, Krankheit oder Montagetätigkeit) kann unter Beilegung einer Notiz in den Sparkasten im Voraus gespart werden
  • - Wer ohne wichtigen Grund seinen Sparbeitrag versäumt, muss ein Strafgeld von 1€ in die Gemeinschaftskasse einbringen
  • - Die Leerung erfolgt wöchentlich
  • - Gespart werden kann zu den Öffnungszeiten des Vereinsheims (dienstags, donnerstags und freitags)
  • - Die Leerung erfolgt jeweils freitags um 19 Uhr.

Vestia - Sparklub in neuen Händen

Der Sparklub des SV Vestia Disteln dient der Förderung des Spargedankens zum Wohle der Mitglieder und der Pflege der Geselligkeit, insbesondere durch das jährliche Ansparen eines weitgehend beliebigen Betrages und die Gestaltung eines gemeinsamen Festabends im Vereinsheims des SV Vestia Disteln um die von den Sparclubmitgliedern gesparten Beiträge auszuzahlen. Nach Interesse und Einsatzbereitschaft der Mitglieder sind weitere Aktivitäten möglich.

Der Sparklub wurde von Volker Predel ins Leben gerufen. Die erforderlichen Aktivitäten wurden durch Wolfgang und Elke Kumpf und Volker Predel durchgeführt. Nach der Auszahlung der Spargeld 2016 haben Wolfgang und Elke sich von diesen Aktivitäten zurückgezogen. Der Vorstand des SV Vestia Disteln bedankt sich für die Initiative und den geleisteten ehrenamtlichen Einsatz von Elke und Wolfgang.

Ab 2017 werden Peter Postus und Klaus Landwehr zusammen mit Volker Predel die Aktivitäten des Sparklubs weiterführen. Wie gewohnt, beträgt die wöchentliche Mindestspareinlage 6€ (5€ Sparguthaben, 1€ Verzehrguthaben). Dabei ist zu beachten, dass Münzen unterhalb 50 Cent nicht als Sparbetrag gezählt werden und dem Vereinsvermögen zufallen. Im Falle der Verhinderung, z.B. durch Urlaub, Krankheit oder Montagetätigkeit, kann unter Beilegung einer Notiz in den Sparkasten im Voraus gespart werden. Wer ohne wichtigen Grund seinen Sparbeitrag versäumt, muss ein Strafgeld von 1 Euro in die Gemeinschaftskasse einbringen.

Die Leerung erfolgt wöchentlich. Gespart werden kann, wie gewohnt, zu den Öffnungszeiten des Vereinsheims dienstags, donnerstags und freitags. Wir wollen auch versuchen, den Sparkasten bei den sonntägigen Heimspielen den Sparern bereit zu stellen. Die Leerung erfolgt jeweils freitags um 19:00 Uhr. Die erste Leerung wird am 06.01.2017 erfolgen.

Wir freuen uns auf viele Sparer.

Stichwortsuche


© SV Vestia Disteln 1912/27 2019. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.