SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Mitgliederversammlung
Förderverein "Kunstrasenprojekt"
Freitag 26.10.2018 um 19 Uhr im Vestia Vereinsheim
Einladung

Rettet die Amateurvereine

Infoflyer August 2018

 

„Mit gut 4 Mrd Euro erwirtschafteten die Erst- und Zweitligisten den zweithöchsten Umsatz aller Fußballspiel-Ligen weltweit." (SZ vom 23.08.2018, Seite 24)

Und da muss sich der Profifußball noch mit über 50 Mio. Euro pro Saison an den Amateuren bereichern !!

Und dies, weil der DFB ohne nachgewiesenen Rechtsgrund 20 Mio. Euro für die Abstellung von Nationalspielern zahlt und durch Verrechnungstricks die Vermarktungsentgelte der DFL von ursprünglich ca. 60 Mio. Euro auf 6 Mio. Euro reduziert hat.

Das ist ein Skandal, den allein das DFB-Präsidium zu vertreten hat. Grindel und Dr. Koch wollten wiedergewählt werden und jedem Ärger mit der DFL aus dem Wege gehen.

 

Ehrenamtliche und Fans zahlen die Musik

Was wäre die Bundesliga ohne Zuschauer, was ohne die Fans, die neben horrenden Eintrittspreisen in Mengen Fanartikel kaufen, zu den Auswärtsspielen reisen und die Fernsehabbos buchen?

Woher kämen die Nachwuchsspieler ohne die Ehrenamtlichen in den Vereinen?

Wir können Spieler weltweit einkaufen, aber nicht eine erfolgreiche Nationalmannschaft.

Wo blieben die Sponsoren und die großen Investoren, wenn sich die Fans und unsere Jugend ihre Helden nicht mehr im Stadion des Heimatvereins suchten, sondern in der digitalen Fußballwelt, als Computerspiel (so die SZ vom 28.08.2018, Seite 24).

DOWNLOAD

WDR "Sport inside" an der Fritz-Erler

Am kommenden Freitag (31.08.) finden gegen 18 Uhr bei uns (Sportplatz Fritz-Erler Straße) Aufnahmen vom WDR (Sport inside) für einen Bericht zur Thematik „Bruch des DFB mit den Amateuren“ statt. Je mehr Beteiligung von z.B. Vorständen aus unserem Verein oder anderen Vereinen aus Herten oder dem Kreis RE um so besser für einen aussagefähigen Bericht.
Die Argumentation des DFB ist ja, dass alles OK ist und nur einige wenige immer nur meckern. Wir würden uns über eine große Resonanz auch aus allen Hertener Vereinen sehr freuen, damit wir das öffentliche Bild gerade rücken können. Also kommt am Freitag zur Fritz-Erler Straße und unterstützt unsere Aktion aktiv.


© SV Vestia Disteln 1912/27 2017. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok