SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Der Trainings- und Spielbetrieb läuft unter Hygieneauflagen. 

NEU: Bitte nutzt unsere CHEKKO Datenerfassung
NEU: Maskenpflicht für Zuschauer

Seniorenberichte

Joker Gilgner trifft doppelt

Spvgg. Erle - SV Vestia Disteln 3:5

„Solche Spiele sind nicht gut für mein Herz. In meinem Alter brauche ich das eigentlich nicht mehr“, schmunzelte Vestia Distelns Übungsleiter Jörg Breski nach dem 5:3-Auswärtserfolg bei der SpVgg. Erle 1919.

„Wir hatten das Spiel über die gesamte Spielzeit komplett im Griff. Ich hatte auch keine Bedenken, dass wir etwas liegen lassen können“, resümierte Breski das Kampfspiel in Gelsenkirchen. „Was wir uns ankreiden müssen ist die Tatsache, dass wir das Spiel nicht frühzeitig für uns entschieden haben.“ Seine Mannschaft erwischte einen guten Start in die Partie. Timo Schumski brachte die Distelner aus kurzer Distanz humorlos in Führung (9.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Stanislas Santos Kiankaulua (17.) beantwortete Sven Hahnenkamp postwendend mit der erneuten Führung (23.).

Kurze Zeit später erhöhte Maximilian Kadura nach schöner Vorlage von Kevin Gola auf 3:1 (29.). Pech für Disteln: Erst ließ Kapitän Kevin Kenzlers eine Großchance zum 4:1 liegen (35.), ehe Philipp Müller einen Freistoß aus 30 Metern an die Latte feuerte (39.). „Wenn wir zur Pause 4:1 führen, ist das Spiel durch. So haben wir Erle im Spiel gehalten", ärgerte sich Breski. Francesco Schmidt (41./62.) sorgte mit einem Doppelschlag für den etwas schmeichelhaften Ausgleich. „Es war kein einziges Gegentor herausgespielt. Das waren nur Standards und lange Bälle“, monierte Breski. Der tat mit der Einwechslung von Tim Gilgner einen Glücksgriff. Vestias Joker stach doppelt (69./88.) und brachte den 5:3-Erfolg unter Dach und Fach. Ein Sonderlob verdienten sich Sven Hahnenkamp und Felix Wagner. „Die beiden haben eine Top-Partie abgeliefert.“

Vestia Disteln: Mahlmeister – Landwehr (46. Lobert), Kenzlers, Müller, Hahnenkamp, Schumski (41. Cornelius) (66. Gilgner), Kadura, Koseler, Gola (73. Rottenberg), Sliwa, Wagner

Ruhrpotthelden vs Vestia Allstars

Stichwortsuche

CHEKKO - Datenerfassung

Android App:

iPhone App:

Vestia Termine

22 Okt
Disteln 3 - SG Hillen
22.10.20 19:30
24 Okt
LA-Spvgg Belegung
24.10.20 12:00 - 25.10.20 18:00
25 Okt
SV Wanne 11 A - Disteln A
25.10.20 10:30
25 Okt
25 Okt
Hessler 06 - Disteln
25.10.20 15:00
25 Okt
Westf. Vinnum - Disteln 2
25.10.20 15:00
31 Okt
7 Nov
VfB Hüls A2 - Disteln A
07.11.20 16:30
8 Nov
Disteln 2 - DTSG Herten
08.11.20 12:30
8 Nov
Disteln - BV Rentfort
08.11.20 14:30
8 Nov
SC Herten - Disteln 3
08.11.20 14:30
14 Nov

Einkaufen für den Kura:

Find us on Facebook

Aktuelle Infos

Kunstrasenpatenschaft

Vereinsheim

Vereinsgastronomie

In den Verkaufsräumen sind die Beschäftigten bei Kundenkontakt zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verpflichtet. Kunden, die keinen Abstand von 1,5m zueinander einhalten, müssen ebenfalls eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Die gemeinsame Nutzung eines Tisches ist nur den Personen gestattet, die nach § 1 Absatz 2 der CoronaSchVO von den Kontaktverboten im öffentlichen Raum ausgenommen sind. Speisen oder Getränke werden, soweit nicht ein Tisch innerhalb der Verkaufsräume genutzt wird, nur zur Mitnahme ausgegeben. Ein Thekenbetrieb findet nicht statt.


© SV Vestia Disteln 1912/27 2019. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.