SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Junioren News

Kreisliga A nun auch für Vestia’s C1 Junioren und damit für alle gewerteten Mannschaften der Vestischen Jugend!

Disteln Aufstiegsserie reißt nicht ab. Damit zahlt sich die gute Jugendarbeit nun endlich aus. Auch das Team C1 um das Trainergespann, Team Sahin / Türk konnten sich nun für den Aufstieg qualifizieren. Die gute fußballerische Leistung stellte das Team zuerst knapp hinter dem Team aus BW Wulfen. Das entscheidende Rückspiel konnten die Wulfener nicht bestreiten und somit wurden die Punkte den Vestianern zugesprochen. Somit erklimmt Vestia‘s C1 für die kommen Spielzeit verdient die Kreisliga A, gleich hinter dem TUS Haltern. 13 Punkte bei +24 Toren sprechen dabei für sich.

Damit haben D – Junioren, C – Junioren, B – Junioren und A – Junioren ihre neuen Findungsrunden erfolgreich beendet und spielen nun in der Kreisliga A. Zudem konnten unsere B - und A - Junioren bis ins Halbfinale des Kreispokales vordringen. Wobei die A – Junioren noch im Spiel sind.

„Wir halten weiterhin die Daumen und sind stolz auf die Leistungen der Mannschaften aus Disteln. Teamarbeit und konsequente Spielerentwicklung haben nun Früchte getragen. Dabei werden wir unsere Mannschaften weiter Zielgerecht entwickeln“, so der sportlicher Leiter Thomas Materok.

C1 - Junioren B2 - Junioren B1 - Junioren

 

Liebe Vestianer - Danke

Vielen Dank für die Unterstützung bei der heutigen Demo vor dem Hertener Rathaus bzw. im Vorfeld der Ratssitzung. Trotz widrigem Wetter waren ca. 275 Vestianer mit Pfeifen und Banner vor Ort.

Weiterlesen: Liebe Vestianer - Danke

E1 - Es muss nicht immer Fußball sein

Am Sonntag nahm die E1 von SV Vestia Disteln an dem Bertlicher Straßenlauf teil. Mit letztendlich leider nur 6 E1 Jugendlichen und der Unterstützung von zwei Elternteilen ging es über die 5 Kilometer. Ziel war es dem Wetter
zu trotzen und die ungewohnte Distanz durchzustehen. Um 13:00 Uhr war es dann soweit, der Start erfolgte pünktlich und die Läufer gingen auf die Runde. Der Regen hörte passend zum 5 Kilometer Lauf auf und so ließ es sich schon viel angenehmer laufen. Es dauerte eine Zeit bis jeder seinen Laufrhythmus gefunden hatte, dann liefen aber alle konsequent dem Ziel entgegen. Ziel war es nicht Bestzeiten zu laufen, jeder wollte sein individuell Bestes geben und den Straßenlauf mit einem positiven Gefühl beenden. Das haben am Ende alle geschafft und konnten zufrieden den Weg nach Hause antreten. Es war wieder einmal ein perfekt organisiertes Laufevent und die Mannschaft wird im nächsten Jahr wieder dabei sein.

E1 - Unnötige Niederlage im ersten Spiel

Im ersten Meisterschaftsspiel des E-Junioren Altjahrganges der Vestia ging es zuhause gegen die SG Hillen. Beim letzten Staffelturnier konnte das Spiel von der Vestia mit 2:0 gewonnen werden. Von daher hat sich die E1 für dieses Wochenende viel versprochen. Doch die E1 hatte das Spiel in den ersten Minuten komplett verschlafen und so stand es nach 4 Minuten 0:1 für Hillen. Danach bekam die Heimmannschaft das Spiel besser in den Griff und glich schon in der 7 Minute zum 1:1 aus. In der Folge war die E1 die klar bessere Mannschaft und legte in der 13. Minute das 2:1 nach. Mit der Führung im Rücken schlichen sich in den letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit grobe Fehler ein, die Gäste ließen sich nicht zweimal bitten und zogen auf 2:5 zur Halbzeit davon.

In der zweiten Halbzeit wollten die Vestianer diese Fehlet abstellen und bekamen langsam das Spiel wieder in den Griff. Die sich ergebenen Chancen vergab die E1 aber überhastet und so dauerte es bis zur 36. Minute bis der Anschluss zum 3:5 gelang. In dieser Drangphase nutzen die Hillener eine erneute Unachtsamkeit und erhöhten auf 3:6. In der Folge ergaben sich für die Heimmannschaft noch einige Chancen, jedoch fehlte entweder die Ruhe vor dem Tor oder der gute Torhüter der Gäste verhinderte ein weiteres Tor für die E1. 
Fazit: Die fehlende Konzentration gerade im Spielaufbau hat in der ersten Halbzeit den Ausschlag für diese unnötige Niederlage gegeben. Man hat einige sehr gute Ansätze gesehen die für die Zukunft einiges erwarten lassen.

Junioren-Trainingszeiten

Saison 2017/18
A-Junioren U19 (Jahrg. 2000/01):
Di, Do 19 - 20:30 Uhr, Fr 17:30-18:30
B-Junioren (Jahrg. 2003/04):
Mo, Mi 18 - 19:30 Uhr, Fr 17:30 - 18:30 Uhr (B1)
Mo, Mi 18 - 19:30 Uhr, Fr 16:30 - 17:30 Uhr (B2)
C-Junioren (Jahrg. 2005/06):
Di, Do 17:30 - 19 Uhr (C1)
Di, Do 17 - 18:30 Uhr (C2)
Di, Do 18 - 19:30 Uhr, Fr 16:30 -17:30 Uhr (C3)
D-Junioren (Jahrg. 2007/08):
Di, Do 16:30 - 18 Uhr (D1)
Mo, Mi Fr 16:30 - 18 Uhr  (D2, D3)

E-Junioren (Jahrg. 2009/10):
Mo, Mi 16:30-18 Uhr (E1)
Di, Do 16:30-18 Uhr (E1 und E2)

F-Junioren (Jahrg. 2011/12):
Di, Do 16:30-18 Uhr (F1 und F2)
G-Junioren (Jahrg. 2013/14):
Di, Do 16:30-18 Uhr (G1 + G2)

Stichwortsuche

Junioren Termine

29 Okt

Einkaufen für den Kura:

Find us on Facebook

Kunstrasenpatenschaft


© SV Vestia Disteln 1912/27 2017. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok