SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Seniorenberichte

Griff in die Dortmunder Wundertüte

DISTELN Am Sonntag greift Bezirksligist SV Vestia tief in die Wundertüte. Schließlich gilt Gastgeber TuS Eichlinghofen zu den Diven der Liga (Anstoß: 15 Uhr).

TuS Eichlinghofen - SV Vestia (So., 15)
Wieder für den SV Vestia am Ball: Marius Kruppa (r.), hier im Duell gegen den Dattelner Martin Hölscher (l.).

„Der TuS kann gegen jeden gewinnen, genauso aber auch verlieren“, weiß Vestia-Coach Roman Malasewski. Wobei die Dortmunder auf ihrem neuen Kunstrasenplatz äußerst heimstark sind. 24 ihrer 34 Zähler gab’s daheim. Deswegen erwartet Malasewski auch einen heißen Tanz. „Zumal der TuS rechnerisch noch nicht gerettet ist. Geschenkt bekommen wir nichts“, ergänzt Malasewski.

Selbst wenn die Distelner in der Rückrunde die Leichtigkeit verloren haben, Platz vier wollen sie schon untermauern. Problematisch ist bei den Distelnern, dass nur 14 von 24 Spielern zur Verfügung stehen.  Unter anderem fallen Ismet Talha Kaynak (Knie-Probleme), Dominic Gallus (Arbeit), Pascal Bartsch (krank) und Marc-Kevin Kenzlers (gesperrt) aus. Dafür stößt der im Prüfungs-Stress steckende Marius Kruppa wieder zum Kader.

Stichwortsuche

Einkaufen für den Kura:

Vestia Termine

7Jul
07.07.18 11:00
Trainingsauftakt 1.MS
13Jul
13.07.18 19:30
Disteln - VfB Hüls
19Jul
21Jul
21.07.18 - 22.07.18
Feldstadtmeisterschaft
26Jul
26.07.18 19:30
GW Erkenschwick - Disteln
29Jul
30Jul
30.07.18 20:00
Bor.Ahsen - Disteln
2Aug
02.08.18 - 04.08.18
SPA-Cup

Find us on Facebook

Aktuelle Infos

Kunstrasenpatenschaft

Vereinsheim

Öffnungszeiten

Di, Do und Fr ab 18 Uhr
Sa Bundesliga live ab 15 Uhr
So 11 - 21 Uhr


© SV Vestia Disteln 1912/27 2017. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok