SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Junioren News

C1 - Weiter in der Erfolgsspur

Im vierten Spiel der noch jungen Saison ging es für die C1 nach Suderwich. Auf Grund der Sperre des Rasenplatzes musste das Spiel auf Asche ausgetragen werden. Durch den vielen Regen fand man in Suderwich einen nahezu unbespielbaren Platz vor. Obwohl der Platz keine Möglichkeit für ein vernünftiges Fußballspiel hergab, wurde das Spiel mit einer kleinen Verspätung angepfiffen. Im ersten Durchgang versuchte das Team von Trainer Dubert noch das Spiel von hinten heraus aufzubauen, doch schnell wurde klar das diese Lösung heute nicht zum Erfolg führen würde. Dementsprechend wenig Erwähnenswertes passierte im ersten Durchgang. In der zweiten Halbzeit wollte man den Gegner hauptsächlich mit langen, hohen Bällen überspielen, in der Hoffnung somit zum Torerfolg zu kommen. Doch auch dieses Mittel blieb lange erfolglos. Entweder blieb der Ball in einer der vielen Pfützen liegen oder wurde unberechenbar schnell. Eine Viertelstunde vor Spielende zog Dubert dann seine letzte Option und brachte Nick Damian auf den Platz.

Wir gehen in die letzte Spielminute des Spiels. Thomas Nuss nähert sich mit einem guten Dribbling dem gegnerischen Sechzehner, lässt zwei Gegenspieler stehen, doch wieder verspringt der Ball, er setzt nach und gewinnt den folgenden Pressball und setzt den hineinstartenden Nick Damian in Szene, der eiskalt zum späten 1:0 vollendet. In diesem Moment brachen alle Dämme, Riesenfreude seitens der Distelner nach dem späten, aber dennoch verdienten Treffer. In der Nachspielzeit ließen sie nichts mehr anbrennen und gewannen das Spiel. Trainer Dubert ließ seiner Freude beim Siegtreffer und nach dem Spiel freien Lauf: "Ich bin überglücklich, dass wir dieses Spiel am Ende noch gewonnen haben. Das Glück am Ende noch zu treffen musst du dir auch einfach erarbeiten und verdienen und das haben wir uns heute definitiv. Der Platz heute war einfach nicht bespielbar, aber wir haben noch das Beste daraus gemacht. Wir haben bis zum Schluss an diesen Sieg geglaubt und haben eine unglaubliche Geduld wie Mentalität gezeigt. Besonders freut es mich für unseren Nick, der sich diesen Treffer einfach verdient hat. Solche Siege sind immer besonders schön und emotional, vor allem, weil sie das Team noch enger zusammenschweißen. Jetzt haben wir in der nächsten Woche noch ein letztes Spiel, bevor wir in die Herbstferien gehen. Dieses wollen wir zu Hause gegen SSC Recklinghausen natürlich erfolgreich bestreiten und dann mit einem ersten Fazit gemeinsam auf den Saisonstart zurückblicken."

Stichwortsuche

Oktoberfest 2017

Oktoberfest im Junioren-Vereinsheim
am 21.10.2017
ab 19 Uhr
Speisen und Getränke zu
moderaten Preisen

Einkaufen für den Kura:

Junioren Termine

24Okt
24.10.17 19:15 - 21:15
TuS Haltern - Disteln
12Nov
12.11.17 10:30 - 12:30
Disteln A - Teut. Waltrop A
24Nov
24.11.17 12:00 - 20:00
LA Spvgg Crosslauf - Platz 1
25Nov
25.11.17 08:00 - 20:00
LA Spvgg Crosslauf - Platz 1 + 2

Find us on Facebook

Junioren on Facebook

Junioren-Trainingszeiten

Saison 2016/17
A-Junioren U19 (Jahrg. 1998/99):
Di, Do 19 - 20:45 Uhr
B-Junioren (Jahrg. 2000/01):
Mo, Mi 18 - 19:30 Uhr, Fr 18 - 19 Uhr
C-Junioren (Jahrg. 2002/04):
Di, Do 17 - 19:00 Uhr
D-Junioren (Jahrg. 2004/05):
Di, Do 17 - 19 Uhr (D1)
Mo, Mi 17 - 18:30 Uhr (D2)
E-Junioren (Jahrg. 2006/07):
Di, Do 16:30-18 Uhr (E1)
Di, Do 16:30-18 Uhr (E2)
Di, Do 16:30-18 Uhr (E3)

F-Junioren (Jahrg. 2008/09):
Di, Do 16:30-18 Uhr (F1 und F2)
G-Junioren (Jahrg. 2010/-):
Di, Do 16:30-18 Uhr (G1)
Di, Do 16:30-18 Uhr (G2)

Kunstrasenpatenschaft


© SV Vestia Disteln 1912/27 2017. All Rights Reserved.