SV VESTIA DISTELN 1912/27

Postfach 2032 - 45678 Herten - TEL: 02366-35850

Junioren News

C2 - Offene Rechnung!

Am Samstag, den 07. Oktober 2017, kam es an der Fritz-Erler-Straße zur Liga-Begegnung zwischen der C2 des SV Vestia Disteln und dem SV Hochlar 28 II.
Die Jungs um Hüsken und Rühl hatten aus der letzten Saison noch eine Rechnung offen.
Nach dem Titelgewinn in der Meisterschaft war es lediglich der SV Hochlar 28 gegen den man sich nicht behaupten konnte. Aber von "Angstgegner" wollten die Hertener nichts hören und ließen dies auch von Beginn an spüren. Mit konsequentem Druck und guten Kombinationen kam man über die schnellen Außen immer wieder gefährlich vors Tor der Gäste. Neben dem vermeintlichen Angstgegner kam das nächste leichte Problem zu tragen. Die Chancenverwertung.
Hochlar kam nun etwas besser in die Partie und erarbeitete sich durch Individueller Fehler die ein oder andere Chance. Doch Disteln spielte gut nach vorne und ließ hinten nun nichts mehr zu. Nicht mehr als eine kleine Unachtsamkeit brachte dann aber in der 30. Spielminute das 0-1 für die Gäste aus Hochlar. Unglaublich, Disteln macht das Spiel, hat gute Chancen und fängt sich hinten wieder einen. Nicht geschockt, eher angespornt durch den Gegentreffer, besannen sich die Gastgeber auf ihre Qualitäten. Die Erlösung gab es kurz vor dem Halbzeitpfiff durch Puriya Ghazzali zum 1-1. Mit dem Ausgleich im Gepäck ging es in die Kabine.

Weiterlesen: C2 - Offene Rechnung!

C1 - Weiter in der Erfolgsspur

Im vierten Spiel der noch jungen Saison ging es für die C1 nach Suderwich. Auf Grund der Sperre des Rasenplatzes musste das Spiel auf Asche ausgetragen werden. Durch den vielen Regen fand man in Suderwich einen nahezu unbespielbaren Platz vor. Obwohl der Platz keine Möglichkeit für ein vernünftiges Fußballspiel hergab, wurde das Spiel mit einer kleinen Verspätung angepfiffen. Im ersten Durchgang versuchte das Team von Trainer Dubert noch das Spiel von hinten heraus aufzubauen, doch schnell wurde klar das diese Lösung heute nicht zum Erfolg führen würde. Dementsprechend wenig Erwähnenswertes passierte im ersten Durchgang. In der zweiten Halbzeit wollte man den Gegner hauptsächlich mit langen, hohen Bällen überspielen, in der Hoffnung somit zum Torerfolg zu kommen. Doch auch dieses Mittel blieb lange erfolglos. Entweder blieb der Ball in einer der vielen Pfützen liegen oder wurde unberechenbar schnell. Eine Viertelstunde vor Spielende zog Dubert dann seine letzte Option und brachte Nick Damian auf den Platz.

Weiterlesen: C1 - Weiter in der...

Die F2 des SV Vestia Disteln hatte Besuch …

Maik Goedtke von der Barmenia Versicherung Herten war heute vor Ort! Dadurch hatten wir die Möglichkeit, uns persönlich für die neuen Trikots zu bedanken. Wir haben uns wirklich sehr gefreut!
DANKE Maik Goedtke – Barmenia Versicherungen-Herten und MEFA Sports!

C2 - Trotz Niederlage ein Gewinn!

Nachdem der SuS Kaiserau einen Abend vorher das angesetzte Testspiel absagte, bemühte sich Trainer Hüsken um Ersatz. Dieser wurde natürlich auch gefunden. Die C3 des Hombrucher SV war bereit an die Fritz-Erler-Straße zu reisen. Bei bester Wetterlage empfing man gegen 14 Uhr den Bezirksligisten, der sich nach seiner Ligaspiel-Niederlage ein "leichteres" Testspiel erhoffte. Dass die Vestianer der C2 selbst in einem Testspiel nichts zu verschenken haben, zeigten die Hausherren auch gleich von Beginn an. In der ersten Viertelstunde erkannte man keinerlei Klassenunterschied. Das Team der Kreisliga B aus Herten setzte die taktischen Angaben des Trainers perfekt um und überraschten somit die Gäste.
Es entwickelte sich ein Fußballspiel auf richtig hohem Niveau. Nicht nur die Leistung des Teams stimmte, sondern auch die Chancenverwertung sollte passen. Nach dem ersten Warnschuss, den die Gäste nicht so ernst zu nehmen schienen, spielten die Distelner immer wieder gute Chancen heraus und belohnten sich diesmal mit einem Doppelpack durch Puriya Ghazzali in der 14. und Lenn Weidner in der 18. Minute und gingen mit einem 2-0 in Führung. Nun wurden die Gäste etwas wacher und es wurde ein richtig intensives Match.

Weiterlesen: C2 - Trotz Niederlage...

C1 - Dominiak rettet Punkt

Am Dritten Spieltag empfing die C1 die Zweitvertretung der SpVgg. Erkenschwick. Beide Teams konnten bis zu diesem Tag alle ihre Spiele gewinnen und blieben bislang ohne Gegentor. Die Zeichen standen also gut für ein echtes Spitzenspiel, doch die Vestia konnte ihrer Rolle nicht gerecht werden. Während die Erkenschwicker den Aufstieg fest im Blick haben, hält man sich seitens der Distelner noch bedeckt was den Ausgang der Saison angeht.
Das Spiel startete mit einiger Verspätung, da mal wieder kein Schiedsrichter zum Spiel erschienen ist.
Disteln fand nur sehr schwer ins Spiel und musste bereits nach fünf Minuten das erste Gegentor der Saison hinnehmen. Das Team zeigte sich auch davon beeindruckt und benötigte einige Zeit, um diesen Rückschlag wegzustecken. Danach sah man ein Spiel auf Augenhöhe mit nur sehr wenigen Chancen auf beiden Seiten. So ging es mit einer nicht unverdienten Führung für Erkenschwick in die Pause.

Weiterlesen: C1 - Dominiak rettet...

Stichwortsuche

Oktoberfest 2017

Oktoberfest im Junioren-Vereinsheim
am 21.10.2017
ab 19 Uhr
Speisen und Getränke zu
moderaten Preisen

Einkaufen für den Kura:

Junioren Termine

24Okt
24.10.17 19:15 - 21:15
TuS Haltern - Disteln
12Nov
12.11.17 10:30 - 12:30
Disteln A - Teut. Waltrop A
24Nov
24.11.17 12:00 - 20:00
LA Spvgg Crosslauf - Platz 1
25Nov
25.11.17 08:00 - 20:00
LA Spvgg Crosslauf - Platz 1 + 2

Find us on Facebook

Junioren on Facebook

Junioren-Trainingszeiten

Saison 2016/17
A-Junioren U19 (Jahrg. 1998/99):
Di, Do 19 - 20:45 Uhr
B-Junioren (Jahrg. 2000/01):
Mo, Mi 18 - 19:30 Uhr, Fr 18 - 19 Uhr
C-Junioren (Jahrg. 2002/04):
Di, Do 17 - 19:00 Uhr
D-Junioren (Jahrg. 2004/05):
Di, Do 17 - 19 Uhr (D1)
Mo, Mi 17 - 18:30 Uhr (D2)
E-Junioren (Jahrg. 2006/07):
Di, Do 16:30-18 Uhr (E1)
Di, Do 16:30-18 Uhr (E2)
Di, Do 16:30-18 Uhr (E3)

F-Junioren (Jahrg. 2008/09):
Di, Do 16:30-18 Uhr (F1 und F2)
G-Junioren (Jahrg. 2010/-):
Di, Do 16:30-18 Uhr (G1)
Di, Do 16:30-18 Uhr (G2)

Kunstrasenpatenschaft


© SV Vestia Disteln 1912/27 2017. All Rights Reserved.